Horstmann, Ulrich: Das Untier. Konturen einer Philosophie der Menschenflucht


Horstmann, Ulrich: Das Untier. Konturen einer Philosophie der Menschenflucht

Artikel-Nr.: 47
14,80
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


Ein später Schüler Schopenhauers: Ulrich Horstmann. So bezeichnete der Spiegel" Ulrich Horstmann in einem Beitrag zur Verleihung des Kleist-Preises: Mit wahrhaft deutscher Gründlichkeit räumt Professor Horstmann - ein Radikaler im öffentlichen Dienst - die humanistischen Scheinwerfer ab, die den Homo sapiens seit der Antike als Krone der Schöpfung" erstrahlen lassen. Für Horstmann, einen späten Adepten des Weltvernei-ners Arthur Schopenhauer, hat sich das Gattungswesen Mensch längst als evolutive Fehlform" erwiesen, die allen wohlgemeinten Korrekturversuchen beharrlich trotzt."

177 Seiten, 10,8 x 16,8 cm, geb.

ISBN 978-3-936345-47-6

Diese Kategorie durchsuchen: Verlagsprogramm